Der kleine Verlag aus Schleswig-Holstein
 

Home - Willkommen bei Trolsen!

Informationen

Köln


Während die Corona-Krise allüberall im Lande das öffentliche Leben lahmlegt, nutzen wir die Zeit und arbeiten an den Kapiteln, die fleißig vom Biniak geliefert werden. Mit anderen Worten: Ja, das Buch über die Kölner kommt. Wir sind dran! Wirklich! Alle Leser, die sich beim Verlag per email und Telefon nach dem Erscheinungstermin erkundigt haben, bitten wir um Geduld. Ja, das Buch wird rauskommen. Wir arbeiten dran. Sobald ein Erscheinungsdatum bekannt ist, gibt es hier an dieser Stelle entsprechende Info.
Danke für eure und Ihre Geduld.


Corona und die Langeweile


Wer sich langweilt, weil er a) aufgrund der Krise zuhause bleiben muss oder b) mittlerweile auf Kurzarbeit gesetzt ist oder c) auf dem Wege der Besserung ist und vom Arzt die Ansage erhalten hat, sich unbedingt zu schonen, der sollte jetzt fein aufmerken: Bei Aufräumarbeiten kamen leider ein paar Bücher mit minimalen Beeinträchtigungen am Einband zutage. Pech für uns, Glück für die Leser: Diese Bücher können wir jetzt als Mängelexemplare zu reduziertem Preis abgeben. Betroffen ist eine Charge "Sing When You're Winning" von Colin Irwin.
Mängelexemplare gehen raus für € 5,50 inklusive Versand innerhalb Deutschlands.

Bei Interesse bite eine email an uns, nämlich an info ätt trolsen Punkt de
Danke!

Colin Irwin: "Sing When You're Winning"


ISBN 978-3-9809064-8-7

Eigentlich wollte Colin Irwin nur ein Buch über die englischen Fußballgesänge verfassen. Heraus kam allerdings etwas Mächtigeres, Umfassenderes, je länger er Großbritannien mit seinem alten Vauxhall durchkreuzte: eine Bestandsaufnahme der englischen Fußballszene. Sein Fazit: Noch ist der Fußball nicht verloren! Ein humorvolles, vor allem aber Mut machendes Buch für all jene, denen der moderne Plastik- Fußball langsam auf den Geist zu gehen beginnt.
"Die derzeit beste Schilderung moderner Fuß ball-Fankultur." [FourFourTwo]


Fortunaplatz! Endstation!


Ulli Münsterberg: "Fortunaplatz! Endstation!"


ISBN 978-3-9816198-6-7

Ulli war und ist ein Original im Düsseldorfer Anhang. Seit den Siebzigern dabei, hat er mit seiner Fortuna die guten Zeiten und auch die schlechten mitgemacht - unter anderem als Organisator von Wohltätigkeitsspielen und als Stadionsprecher von Fortuna II am Flinger Broich. Nicht zuletzt ist Ulli einer der Drahtzieher hinter der Freundschaft zwischen Fortuna und Ipswich Town FC und war verantwortlich für die England-Reisen des Fortuna-Anhangs, die mittlerweile zu einer echten Institution geworden sind.
Das Buch gibt es hier bei uns (einfach eine E-Mail schicken, wir sagen dann, wie die Bestellung abläuft). Wer lieber den Großen vertraut, kauft hier: Amazon - übrigens gibt es das Buch auch als eBook; für jene, die lieber auf dem Tablet oder dem Telefon lesen. Und natürlich hat der Buchhändler um die Ecke das Buch ebenfalls.

Hier ein Video von Ullis Lesung in der Bar95 im Paul-Janes-Stadion Düsseldorf (externer Link, nur zur Sicherheit erwähnt).

Hier eine interessante und recht umfangreiche Rezension zum Buch: The Düsseldorfer

Noch eine recht wohlwollende Besprechung (verdientermaßen natürlich).


Rückschau

"2004 - eine Bremer Meisterschaft" hat natürlich besonders im Kreise der Werder-Anhänger Zustimmung gefunden. Das Buch, das im ungewöhnlichen Querformat erschien, war von vielen vielleicht auch deshalb so angenehm empfunden, weil es weniger um Gewalt und Disorder als vielmehr um das Rundherum einer Auswärtsfahrt ging, die von Kutten und Hardcore-Anhang gleichermaßen als einzigartig empfunden wurde. Darauf einen Long Island Ice Tea!


Keine Buchbestellungen mehr direkt beim Verlag

Mittlerweile sind die rechtlichen Anforderungen an den Online-Vertrieb so hoch geworden, dass ich entschieden habe, unseren Buchversand an Endkunden, also an die Leser, vollständig durch die großen Versandhäuser durchführen zu lassen. Auf dieser Verlagswebseite besteht keine Bestellmöglichkeit. Stattdessen findet der werte Besucher auf den einzelnen Kategorie-Seiten (Fußball, Musik, Reisen) Links zu unseren Titeln auf den entsprechenden Plattformen. Das sind externe Seiten, die zwar bekannt und seriös sind, von denen wir uns aber dennoch aus rechtlichen Gründen inhaltlich distanzieren usw. usw. Ihr kennt das ja. Und natürlich gilt weiterhin: "Support your local bookseller!"

© 2020 Trolsen-Verlag